Produktportfolio

cobas® 6500 urine analyzer series

Neue Massstäbe in Konsolidierung und Effizienz

Die Konsolidierung der Streifen- und der Sediment-Messung in der Urin-Analytik bringt nicht nur eine Vereinfachung des Arbeits-Ablaufes im Labor, sie konsolidiert auch alle Ergebnisse auf einem Bildschirm für eine anwenderfreundliche und übersichtliche Validierung.

Auf der cobas® 6500 Urin Analyzer Serie werden Combur®-Teststreifen eingesetzt, in denen 50 Jahre Erfahrung und erprobte Technologie, aber auch regelmässige Optimierung und Innovation stecken.

 

 

Vollautomatisierte Urinstreifen Messung und Sediment Mikroskopie auf einer Plattform

Das modulare System besteht aus einem vollautomatischen Streifen-Messmodul, dem cobas u 601 und dem vollautomatischen Mikroskopie-Modul für die Messung der Urin-Sedimente, dem cobas u 701. Beide Module können einzeln betrieben werden, sie können aber auch zu einem einzigen System, cobas® 6500 urine analyzer series, kombiniert werden. Mit der Konsolidierung der automatischen Streifen-Messung und der automatischen Mikroskopie zu einem System, erlangt der Anwender einen optimalen Workflow für die gesamte Urinanalytik.

Entwicklungsstand und Qualität

Mikroskopie gilt in der Sediment-Analyse als Goldstandard. Auf der cobas® 6500 Urin Analyzer Serie werden von jeder Probe in einer Küvette 15 Mikroskopiebilder gemacht und mit einem Bildarchiv verglichen - alles vollautomatisch. Das minimiert die manuelle Handhabung und die individuelle Ergebnisinterpretation, vereinfacht eine objektive Befundung und verkürzt die TAT.

Mikroskopie-Analytik

Die echte Mikroskopie-Analytik funktioniert durch Bildvergleich der Proben-Bilder gegen eine Geräte-interne Bilder-Datenbank. Proben-Bilder können vom Anwender im Zweifelsfall aus dem Resultatspeicher abgerufen und nachbetrachtet werden. Nachträgliche Sediment-Ausstriche sind damit praktisch aus der Routine verbannt.

Die lange „Onbord“-Stabilität der Urin-Teststreifen und der Messzellen für die Sediment-Analyse erlaubt den Einsatz der cobas® 6500 Urin Analyzer Serie auch für Anwender mittlerer Grösse.

cobas® 6500 Urin Analyzer Serie steht ab sofort zur Verfügung.

Ihre Vorteile

Ein Tube, ein Tastendruck – Urin Workflow

  • Konsolidierung des Urin Arbeitsplatzes
  • Sediment Mikroskopie; Automation des Gold-Standards
  • Präzise und sichere Streifen-Resultate
  • Workflow Optimierung
cobas u 601 urine analyzer

Effizienz durch voll automatisierte Urinstreifen Messung

  • Modulares Design
  • 240 Tests/Stunde
  • Probeneingang: 75 Proben auf RD Standard Racks & Tray

cobas u pack – Streifen Kassette/Abfall-Box

  • 400 Combur-Test® Streifen
  • 2 Wochen „on-board“ Stabilität

Parameter

Spezifisches Gewicht Ketone
pH, Leukozyten Urobilinogen
Nitrit Bilirubin
Protein Blut (Erythrozyten/Hämoglobin)
Glukose Harnfarbe, Harntrübung
cobas u 601 urine analyzer

Produktivität durch voll automatisierte Sediment Mikroskopie

  • Modulares Design
  • 120 Tests/Stunde
  • Probeneingang: 75 Proben auf RD Standard Racks & Tray

cobas u cuvette – Küvetten Kassette/Abfall-Box

  • 400 Küvetten
  • Echte Mikroskopie
  • Bildvergleich gegen Datenbank

Parameter

Quantitativ Semi-quantitativ/qualitativ  
Leukozyten Bakterien Kristalle
Erythrozyten Plattenepithelzellen Hefen
  Nicht-Plattenepithelzellen Schleim
  Hyalin-Zylinder Spermien
  Nicht-Hyalin-Zylinder