cobas® HBV Test

cobas® HBV Test

Laut Weltgesundheitsorganisation sind weltweit etwa 2 Milliarden Menschen mit dem Hepatitis B Virus (HBV) infiziert. Über 350 Millionen sind chronische Träger des Hepatitis B Virus. Pro Jahr sterben rund 600‘000 Menschen an den Folgen einer durch HBV bedingten Krankheit1. Da viele HBV-Infektionen asymptomatisch verlaufen oder nie gemeldet werden, wird die tatsächliche Zahl der Neuinfektionen auf das Zehnfache geschätzt.

Das Hepatitis B Virus wird durch Blut und Körperflüssigkeiten übertragen, vermehrt sich in der Leber und wird von den Leberzellen ins Blut freigesetzt. Eine akute Hepatitis B Infektion wird in der Regel nicht medikamentös behandelt, weil sie beim Erwachsenen in rund 90 Prozent aller Fälle von alleine ausheilt. Im Falle einer chronischen Infektion ist jedoch eine medikamentöse Therapie in Abhängigkeit von der Virusmenge, dem Stadium und dem Grad der Erkrankung notwendig.

cobas® HBV ist ein Real-Time-PCR Test mit weitem linearen Messbereich für hoch- und niedrigtitrige Proben, der eine breite Erkennung aller bekannten HBV-Genotypen (A-H) - einschliesslich Pre-Core-Mutanten - mit hoher Sensitivität bietet. Der cobas® HBV Test beruht auf einer vollautomatisierten Probenvorbereitung (Extraktion und Aufreinigung
der Nukleinsäuren) gefolgt von PCR-Amplifikation und Detektion.

1 World Health Organization. Hepatitis B vaccines. Weekly Epidemiological Record. 2009; 40:405-420

Testeigenschaften

  • Breite Erkennung aller bekannten HBV-Genotypen (A-H), einschliesslich Pre-Core-Mutanten
  • Probenrückverfolgbarkeit: Die Verwendung von Primärröhrchen und die volle Rückverfolgbarkeit der Proben und Reagenzien verbessert die Ergebnissicherheit
  • Onboard-Lagerung aller Testreagenzien, Kontrollen und Verbrauchsmaterialien in den cobas® 6800 und cobas® 8800 Systemen
  • Chemischer und technischer Schutz vor Kontaminationen mit PCR-Amplifikaten aus vorhergehenden PCR-Reaktionen
  • Minimale Hands-on-Time schafft Freiräume für Ihr Laborpersonal

Leistungsmerkmale

Probenmaterial  

EDTA-Plasma, Serum

 

Testdauer

< 3,5 Stunden, inklusive Beladen des Systems

 

Spezifität          

100 %

 

Genotyperkennung

Genotypen A-H, einschliesslich Pre-Core-Mutanten

 

Einsetzbare Probenvolumen

350 µl

650 µl

Bearbeitete Probenvolumen

200 µl

500 µl

Sensitivität EDTA-Plasma

15.5 IE/ml

2.7 IE/ml

Sensitivität Serum

12.5 IE/ml

2.4 IE/ml

Linearer Messbereich (IE/ml)

25 - 1.0E+09 IU/mL

10 –1.0E+09 IU/mL

Produktevorteile

  • Ergebnissicherheit
    100 %-ige Spezifität für die HBV Genotypen A-H, einschliesslich Pre-Core-Mutanten.
  • Effizienz
    Gebrauchsfertige Reagenzien und Kontrollen werden gekühlt in den cobas® 6800 und cobas® 8800 Systemen gelagert. Es ist kein Auftauen, Vorsortieren, Pipettieren oder Mischen erforderlich.
  • Erweiterte Test-Flexibilität
    Der Test kann gleichzeitig mit anderen cobas® Tests auf derselben Plattform durchgeführt werden.
Material Produktkonfiguration Materialnummer

cobas® HBV Test

96 tests

07 000 979 190

cobas® HBV/HCV/HIV Control Kit

8 runs

06 997 767 190