cobas® MPX Test

Ein Test, drei Resultate

Ein Risiko bei der Transfusion von Blut und Blutbestandteilen ist die mögliche Übertragung viraler Infektionen, insbesondere des humanen Immundefizienz-Virus Typ 1 (HIV-1) und Typ 2 (HIV-2), des Hepatitis-C-Virus (HCV) und des Hepatitis-B-Virus (HBV).

Der cobas® MPX Test ist für die Verwendung auf dem cobas® 6800 System und cobas® 8800 System geeignet. Es handelt sich um einen Real-Time-PCR Multiplex-Test für die hochspezifische Detektion und Unterscheidung von HIV, HCV und HBV. Virale Nukleinsäureamplifikate können mittels Multi-Dye Detektionssonden differenziert werden. Der cobas® MPX Test beruht auf einer vollautomatisierten Probenvorbereitung (Extraktion und Aufreinigung der Nukleinsäuren) gefolgt von PCR-Amplifikation und Detektion.

Testeigenschaften

  • Dual-Target-Prinzip zur Amplifikation zweier verschiedener Genregionen von HIV-1 und Dual-Probe-Konzept bei HCV für eine zuverlässige Detektion von verschiedenen Virusvarianten
  • Kürzeste Zeit zum Ergebnis führt zu einer schnelleren Freigabe und Nutzung von Blutspenden
  • Minimale Hands-on-Time schafft Freiräume für Ihr Laborpersonal
  • Chemischer und technischer Schutz vor Kontaminationen mit PCR-Amplifikaten aus vorhergehenden PCR-Reaktionen
  • Onboard-Lagerung aller Testreagenzien, Kontrollen und Verbrauchsmaterialien in den cobas® 6800 und cobas® 8800 Systemen möglich

Leistungsmerkmale

 Probenmaterial

Plasma

 Erforderliches Probenvolumen

1000 µl

 Bearbeitetes Probenvolumen

850 µl

 Testdauer

< 3,5 Stunden, inklusive Beladen

 Spezifität

99,98%

Genotypverifizierung

 HIV-1 Gruppe M

Subtypen: A – H, J, K, BF, BG und rekombinante Formen

 HIV-1 Gruppe O

keine Subtypen 

 HIV-2

Subtypen: A und B

 HCV

Genotypen: 1 - 6

 HBV

Genotypen: A – H und Pre-Core-Mutante

Nachweisgrenzen

Virus

Units

95% LOD*

LCL/UCL

HIV-1 Gruppe M

IU/ml

25.7

21.1-32.8

HIV-1 Gruppe O

Copies/ml

8.2

7.0-10.0

HIV-2

IU/ml

4. 0

3.3-5.2

HCV

IU/ml

7.0

5.9-8.6

HBV

IU/ml

1.4

1.2-1.7

Produktvorteile

  • Zuverlässige Testtechnologien
    Dank des Dual-Target-Prinzips bei HIV-1 und des Dual-Probe-Konzepts bei HCV wird eine zuverlässige Detektion von verschiedenen Virusvarianten erreicht.
  • Effizienz
    Aufgrund der gleichzeitigen Detektion und Unterscheidungsmöglichkeit von HIV, HCV und HBV in einem einzigen Test werden Einzeltestungen und damit verbundene Testunstimmigkeiten hinfällig.

    Gebrauchsfertige Reagenzien werden gekühlt in den cobas® 6800 und cobas® 8800 Systemen gelagert. Es ist kein Auftauen, Pipettieren oder Mischen erforderlich.
  • Erweiterte Test-Flexibilität
    Der Test kann gleichzeitig mit anderen cobas® Tests auf derselben Plattform durchgeführt werden.

Bestellinformationen

Produkt Inhalt Bestellnummer
cobas® MPX Test 96 tests 06 997 708 190
cobas® MPX Test 480 tests 06 997 716 190
cobas® MPX Control Kit 4 runs 06 997 724 190