cobas® DPX Test

cobas® DPX Test

Humane Plasmaprodukte werden häufig in der Behandlung von chronischen und erblichen Erkrankungen und Gesundheitsstörungen verwendet, zum Beispiel bei Hämophilie und primären Immunschwäche-Syndromen. Ebenso nutzt man Plasma zur Behandlung von Patienten, die schwere Verbrennungen oder Traumata erlitten haben, sowie während grösserer chirurgischer Eingriffe. Zur Unterstützung der therapeutischen Verwendung kann humanes Plasma aus Blutspenden oder direkt von Spendern gewonnen werden und anschließend in seine Bestandteile fraktioniert werden, d. h. in Immunglobuline, Albumin und Gerinnungsfaktoren.

Eine Übertragung viraler Infektionen über Blut- und Plasmaprodukte ist nicht auszuschliessen. Sowohl Parvovirus B19 als auch Hepatitis A (HAV) Viren können durch traditionelle Methoden nicht einfach inaktiviert werden und somit ist die Erkennung mittels PCR ein wichtiger Schritt, die Sicherheit zu verbessern.

Der cobas® DPX Test ist für die Verwendung auf dem cobas® 6800 und cobas® 8800 System geeignet. Es handelt sich um einen Real-Time-PCR-Test für die quantitative Detektion von Parvovirus B19 DNA und qualitative Detektion von HAV RNA in einem Lauf. Der cobas® DPX-Test beruht auf einer vollautomatisierten Probenvorbereitung (Extraktion und Aufreinigung der Nukleinsäuren) gefolgt von PCR-Amplifikation und Detektion.

Testeigenschaften

  • Präzise Quantifizierung von Parvovirus B19 DNA und sensitive Detektion von HAV RNA in einem Test
  • Probenrückverfolgbarkeit: Die Verwendung von Primärröhrchen und die volle Rückverfolgbarkeit der Proben und Reagenzien verbessert die Ergebnissicherheit
  • Onboard-Lagerung aller Testreagenzien, Kontrollen und Verbrauchsmaterialien in den cobas® 6800 und cobas® 8800 Systemen
  • Chemischer und technischer Schutz vor Kontaminationen mit PCR-Amplifikaten aus vorhergehenden PCR-Reaktionen
  • Minimale Hands-on-Time schafft Freiräume für Ihr Laborpersonal  

Leistungsmerkmale

 Probenmaterial

 Plasma

 Erforderliches Probenvolumen

 1000 µl

 Bearbeitetes Probenvolumen

 850 µl

 Testdauer

 < 3,5 Stunden, inklusive Beladen des Systems

 Spezifität

 100 %

 

 

 Parvovirus B19 

 HAV

 Genotyp Erkennung

 1, 2, 3A, 3B

 IA, IB, IIA, IIB, IIIA, IIIB

 Sensitivität

 13,9 IE/ml

 1,1 IE/ml

Produktvorteile

  • Ergebnissicherheit
    Präzise Quantifizierung von Parvovirus B19 und sensitive Detektion von Hepatitis A Virus in einem Test.
  • Effizienz
    Gebrauchsfertige Reagenzien und Kontrollen werden gekühlt in den cobas® 6800 und cobas® 8800 Systemen gelagert. Es ist kein Auftauen, Vorsortieren, Pipettieren oder Mischen erforderlich.
  • Erweiterte Test-Flexibilität
    Der Test kann gleichzeitig mit anderen cobas® Tests auf derselben Plattform durchgeführt werden.

Bestellinformationen

Produkt Inhalt Bestellnummer

cobas® DPX Test

96 tests

07 001 088 190

cobas® DPX Control Kit

8 runs

07 001 126 190