Elecsys® Active B12 (holo Transcobalamin)

Für eine bessere Diagnose bei Vitamin-B12-Mangel

Anämien

Vitamin B12 ist ein essenzieller, wasserlöslicher Mikronährstoff, der nicht im menschlichen Körper synthetisiert werden kann.1 Vitamin B12 ist wichtig für verschiedene Zellfunktionen wie die DNA-Synthese. Ein Vitamin-B12-Mangel manifestiert sich mit Symptomen wie Ermüdung, makrozytärer Anämie oder neurologischen Beeinträchtigungen. Unbehandelt kann er zu irreversiblen neurologischen Schäden führen.2-4

 

Zu den Ursachen eines Vitamin-B12-Mangels gehören Malabsorption, chronischer Alkoholabusus, eine Vitamin B12-arme Ernährung (vegetarisch, vegan), ein erhöhter Bedarf (während der Schwangerschaft) und ein Alter über 60 Jahre.5

Ungefähr 20-30 % des gesamten zirkulierenden Vitamin B12 ist an Transcobalamin gebunden (auch als HoloTC bezeichnet).6 Die zelluläre Aufnahme aus dem zirkulierenden Blut verlangt den biologisch aktiven holo Transcobalamin-Komplex. Nur in dieser Form kann Vitamin B12 in die Zelle eindringen und dort seine biologische Wirkung entfalten. Aus diesem Grund wird es auch als „aktives Vitamin B12“ bezeichnet.

Neuste Erkenntnisse weisen darauf hin, dass holo Transcobalamin ein besserer Marker zur Erkennung eines subklinischen Vitamin-B12-Mangels ist als das Gesamt-Vitamin B12.

Vorteile des Elecsys® Active B12-Tests

  • Konsolidierung
    Durch die Kompatibilität des Elecsys® Active B12 Assays mit allen cobas e Immunanalyzer-Modulen lassen sich Arbeitsabläufe in der Anämiediagnostik vereinfachen, was zu einer erhöhten Workflow-Effizienz im gesamten Labornetzwerk führt.

  • Konsistenz
    Die hohe Lot-zu-Lot Konsistenz und gute Vergleichbarkeit zwischen den Roche Systemen sorgt für stabilere Patientenresultate.

  • Vertrauen
    Vertrauen entsteht durch die zuverlässige Diagnose eines frühen Vitamin-B12-Mangels dank hoher Assay-Präzision7 und klarer Testergebnisse.
System / Modul cobas e 411 Analyzer  
  cobas e 601 /
cobas e
602 Modul
cobas e 801 Modul
Testdauer 18 Min. 18 Min.
Testverfahren Immunologischer Sandwich-Test Immunologischer Sandwich-Test
Kalibrierung 2-Punkt 2-Punkt
Rückführbarkeit Diese Methode entspricht dem internationalen
WHO Standard, NIBSC Code 03/178
Diese Methode entspricht dem internationalen
WHO Standard, NIBSC Code 03/178
Nachweisgrenze LoB*: 2,0 pmol/l
LoD*: 3,0 pmol/l
LoQ*: 5,0 pmol/l
LoB*: 2,0 pmol/l
LoD*: 3,0 pmol/l
LoQ*: 5,0 pmol/l
Messbereich 3,0 - 150 pmol/l 3,0 - 150 pmol/l
Probenmaterial Serum inkl. Röhrchen mit Trenngel Serum inkl. Röhrchen mit Trenngel
Probenvolumen 30 µl 18 µl
Reagenzstabilität
im Gerät
48 Tage 16 Wochen
Zwischenpräzision cobas e 411 Analyzer: 3,2 - 4,5 %
cobas e 601 Modul: 2,3 - 3,2 %
1,3 - 1,7 %
*LoB = Limit of Blank, Erfassungsgrenze; LoD = Limit of Detection, Nachweisgrenze; LoQ = Limit of Quantitation, Bestimmungsgrenze
  1. Nielsen MJ, Rasmussen MR, Andersen CBF, et al. Vitamin B12 transport from food to the body's cells – a sophisticated, multistep pathway. Nat Rev Gastroenterol Hepatol 2012;9:345–354.
  2. Hoffbrand A. (2012). Chapter 105. Megaloblastic Anemias. In: Longo DL, Fauci AS, Kasper DL, Hauser SL, Jameson J, Loscalzo J. eds. Harrison’s Principles of Internal Medicine, 18e New York, NY: McGraw-Hill. http://accessmedicine.mhmedical.com/content.aspx?bookid=331&sectionid=40726843. Accessed May 31, 2017.
  3. Nielsen et al. (2012). Vitamin B(12) transport from food to the body’s cells-a sophisticated, multistep pathway. Nat Rev Gastroenterol Hepatol 9, 345-354.
  4. Green R. (2011). Indicators for assessing folate and vitamin B-12 status and for monitoring the efficacy of intervention strategies. The American Journal of Clinical Nutrition 94(2), 666S-672S. doi:10.3945/ajcn.110.009613.
  5. de Benoist. (2008). Conclusions of a WHO Technical Consultation on folate and vitamin B12 deficiencies. Food Nutr Bull 29, S238-44.
  6. Remacha AF, Sardà MP, Canals C, et al. Role of serum holotranscobalamin (holoTC) in the diagnosis of patients with low serum cobalamin. Comparison with methylmalonic acid and homocysteine. Ann Hematol 2014;93:565-569.
  7. Active B 12 Methodenblatt, cobas e 801, Stand 07/2017
Produkt Packungsinhalt Materialnummer
Elecsys® Active B12 e pack a) 100 Tests 07 713 207 190
Elecsys® Active B12 e pack grün b) 300 Tests 07 713 258 190
CalSet Active B12  a) b) 4 x 1 ml 07 726 350 190
PreciControl Active B12 a) b) 4 x 3 ml 07 713 223 190
a) auf cobas 411 Analyzer, cobas e 601/cobas e 602 Modul, b) auf cobas e 801 Modul